Die Münchner Olsen Bande

Mehr
5 Monate 1 Woche her #7879 von Nina
Toller Artikel, Karen! Wann erscheint denn das Buch und wie heißt es?

Und ganz nebenbei bewundere ich die Bereitschaft Deiner Models zum Gruppenbild :lol:

Liebe Grüße von Nina mit Winston, Chouka und Petite
Folgende Benutzer bedankten sich: Karen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Ina
  • Inas Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Es ist durchaus schön, auf den Hund zu kommen
Mehr
5 Monate 1 Woche her #7881 von Ina
Liebe Karen, Lächeln und Nicken und Gänsehaut ... alles dabei beim Lesen des Artikels. Dankeschön!! :woohoo: :woohoo: :kiss:
Vieles hat mich an Scotty erinnert und ans Lurie-Prinzesschen. Jaa, diese Laboris lehren uns, das Leben neu zu betrachten. Die Hilde hatte eindeutig recht ;-)

Und die Nina auch, wenn sie die Langmut deines Trios für´s Modeln bewundert. Am Gruppenbild üben wir nach wie vor :pinch: :whistle:

Liebe Grüße
Ina mit Whisky & Souris

... und dem ScottyZwerg ganz tief im Herzen

Folgende Benutzer bedankten sich: Karen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
4 Monate 3 Wochen her #7901 von Karen
Ja, die 3 sind tatsächlich meistens recht willig für ein Fotoshooting, wobei Murphy und Sam weitaus mehr Geduld aufbringen als unsere Hummel Scarlett. Ansonsten zieht immer noch die älteste Erzeihungsmethode der Welt: ERPRESSUNG :woohoo: :woohoo: :woohoo:

der Sam hat unserem Frauchen da die kalte Schulter gezeigt wegen eines am Tag vorher stattgefundenen Säuberungsmarathons :pinch: :evil: :sick:

deshalb habe ich mich geopfert...



…der Pool hat aber nicht den Hygiene Anforderungen entsprochen...

…und da hab ich schnell die Kurve gekratzt...

… nicht dass ich mir noch einen Streptokokkus Schniedelwutzkus einfange...


euer Murphy

liebe Grüße
Karen mit Sam, Scarlett und dem Mini Murphy

Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten
(Beaglisches Sprichwort)

Folgende Benutzer bedankten sich: Ina, moro, Conny, Nina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

  • Ina
  • Inas Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Es ist durchaus schön, auf den Hund zu kommen
Mehr
4 Monate 3 Wochen her #7903 von Ina
Moin Murphy,
ächt toll, wie de dich aufopferst für die Knipsübungen von deinem Frauli. Dafür werden se eben auch imma schön, eure/ihre Bilders.
Wobei die Souris ja findet, dass der Sam da richtig schön aussieht, obwohl er ein bisschen angesäuert ist. Kein Wunda, wenn meinereiner "durchgesäubert" worden wäre, wär ich ausgewandert. Ährlich!
Grüßlies vom Whisky (auch an die Scarlett und den Sam)

Liebe Grüße
Ina mit Whisky & Souris

... und dem ScottyZwerg ganz tief im Herzen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #8295 von Karen
Lange hat´s gedauert! Aber jetzt hab ich wieder mal was zum Erzählen! Auch ein paar Fotos zu Untermalung hab ich parat!
Sind aber nicht so prickelnd, sagt unsere Chefin, weil sie ordentlich rumgewackelt hat im Schnee ... und auch die beste Kamera, respektive die besten Models da nicht alles ausgleichen können...:whistle: :whistle: :whistle:
Aber ganz von Anfang an.
Wir waren Weihnachten ein paar Tage im Bayerischen Wald. Frauchens Eltern besuchen.
Ich durfte da auch mit, weil sie ja alle gefahren sind und mich schlecht allein zu Hause lassen konnten.
( obwohl der freche Adrian irgendwas von Keller, Katzenklo und Futterspender gewitzelt hat – zahle ich ihm irgendwann heim :evil: :evil: )
Weil ich mich ja durchaus zusammennehmen kann, verlief die Hinfahrt total entspannt und ich hab kein bisschen gekötzelt.
Da war Frauchen schon hocherfreut und guter Dinge.:woohoo: :woohoo: :woohoo:
Und auch dort hab ich mich im Vergleich zu den letzten 2 Jahren fast vorbildlich benommen.
Gut, einmal war ich versehentlich im Heizkeller eingesperrt, die Geschirrspülmaschine konnten sie nicht auflassen, ohne dass ich drinstand und von der Eckbank mussten sie mich auch oft hinunter befördern :whistle: :P :angry: aber sonst: ein Ausbund an Bravheit.
Worauf sie am meisten stolz war, dass ich trotz des fehlenden Zauns immer schön am Haus geblieben bin und nach spätestens 5 Minuten wieder an die Terrassentür geklopft habe. Scarlett sowieso und diesmal auch der Sam, der zur Freude unseres Frauchens sehr anhänglich und häuslich wird.
Kurzum – unser Frauchen konnte sich gut erholen und auch der Opa hat sein besinnliches Weihnachten gehabt. Ich glaube fast, der mag mich doch ein klein bisschen, denn er hat mir heimlich öfter was zugesteckt. Nur auf sein Sofa hat er mich nicht gelassen.
Vielleich nächstes Jahr, ich bleibe dran:lol: :P :P
Jetzt gibt`s ein paar Schnee Fotos, leider manchmal nicht ganz scharf wegen unseres Wackel Frauchens…


das ist Tom, der fast 15 Jahre alte Goldie von Frauchens Eltern. Der trabt nur noch im Garten rum und schläft sehr viel B) B)



immer den Blick Richtung Mekka, äh Küche wir Jungs: :whistle:





liebe Grüße
Karen mit Sam, Scarlett und dem Mini Murphy

Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten
(Beaglisches Sprichwort)

Folgende Benutzer bedankten sich: Conny

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #8296 von Karen
…der alte Mann und das WälzenB) B) B)








liebe Grüße
Karen mit Sam, Scarlett und dem Mini Murphy

Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich gerne hätten
(Beaglisches Sprichwort)

Folgende Benutzer bedankten sich: Nina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutretten.