Norton 1Norton , Anglo Francais

Rüde

geb. (geschätzt) 09.2006 (wahrscheinlich eher 2009)

Ansprechpartner: Nothundestation Mühbrook, Beatrice Hoff, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Norton ist ein sanfter freundlicher und noch sehr vorsichtiger Hund. Er wird sich noch entwickeln  - und das dauert noch etwas. 

Spazieren gehen ist derzeit seine größte Leidenschaft, danach mag er zu und zu gerne gestreichelt werden  - und im warmen Korb schnarchen.  

So wie er sich bei uns zeigt, ist er wesentlich jünger als angegeben, ich schätze ihn auf 7 oder 8 Jahre. 

Wer mehr über Norton erfahren möchte, meldet sich bitte in der Station oder schreibt an 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Norton lebt seit Oktober 2017 in der Nothundestation Mühbrook http://www.nothundestation.de/

  

 


   

CELINE 1Celine , Anglo Francais Mix

Hündin

geb. 01.03.2011

Ansprechpartner: Nothundestation Mühbrook, Beatrice Hoff, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Celine ist wohl eine der unkompliziertesten Hündinnen aus Frankreich, die jemals in die Station gekommen sind. Sie ist freundlich zu allen Menschen und Hunden - den Stationskater gleich eingeschlossen - und stets und sofort erwartungsvoll wedelnd dabei neue Kontakte zu knüpfen. 

Kein Problem, das Sicherheitsgeschirr anzulegen, ohne Probleme geht es an der Leine .- ok im Wald zieht sie dann doch etwas mehr wenn überall so interessante Spuren sind !  -. ohne Sorgen ab ins Auto und im Haus zeigt sie sich ausgesprochen ruhig und bisher unauffällig. 

Sie mag gerne schmusen und nutzt jede Gelegenheit gestreichelt zu werden. Leckerchen sind großartig auf dieser Welt, überhaupt hat sie immer Hunger und ist nicht wählerisch. 

Die französischen Meutehunde sind nicht verwöhnt. Und so hat sie ihr erstes Abendleckerlie Rinderohr erst einmal sorgsam untersucht, beschnüffelt, beäugt und dann sehr genußvoll und langsam gekaut. - ...............

Celine schläft viel und gerne und würde das am liebsten in einem kuscheligen weichen Körbchen am Ofen tun. 

Ihren neuen Menschen sollte wissen - dass sie nicht ohne Leine laufen kann, die Jagdleidenschaft wird erwachen -  sie stammt aus einer aktiven Meute aus der sie aus unerfindlichen Gründen verloren gegangen ist - und Celine viel und gerne spazieren gehen möchte. 

Ein Garten wäre fantastisch, aber sie ist vielleicht auch mit den Sonnenflecken auf dem Balkon zufrieden. Kinder sind kein Problem für sie und über einen vorhandenen Hund würde sie sich auch freuen. 

Wer mit der kleinen Powerfrau durch Dick und Dünn gehen möchte meldet sich bitte in der Station oder schreibt an 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 Celine lebt seit Oktober 2017 in der Nothundestation Mühbrook http://www.nothundestation.de/

    

 


   

Kamille 3Kamille, BeagleMix

Hündin, kastriert, 16,8 kg

geb. ca. April 2015

Ansprechpartner: Ursel Schlitt 06692 8593

 

Die hübsche zweifarbige Kamille ist ein BeagleMix und wartet derzeit im Tiermeim Alsfeld auf ihre Familie.

Kamille ist eine  freundliche und verschmuste Hündin, die sich auch mit anderen Hunden, egal ob Männlein oder Weiblein, sehr gut verträgt. Sie ist sehr verspielt und tobt am liebsten mit den anderen Hunden ihrer Gruppe über die Wiese.  Aber Kamille geht auch mit ihren Gassigehern gut an der Leine, wobei ihre eifrige Hundenase ganz viel auf dem Boden nach interessanten Dingen herumschnüffelt.

Kamille läuft auch gut an der Schleppleine und reagiert fast immer auf das Kommando „Sitz“, „Stopp“ oder „Komm hierhin“. Ganz besonders Spass macht ihr dies, wenn ein Leckerli auf sie wartet.
Enten würde sie sehr gerne hinterherjagen und in seichtes Wasser geht sie ohne Probleme. Sie läuft und läuft, Beagle typisch ist sie kaum müde zu bekommen und würde sich über regelmäßige lange Gassigänge sowie eine wanderfreudige Familie freuen.

Manchmal packt sie noch der Übermut und sie prescht los, da ist eine standfeste Person am anderen Ende der Leine notwendig. Da Kamille sehr bkinderlieb ist, wäre sie vsicher ein guter Familienhund

Die ruhige Begegnung mit manchen Hunden außerhalb des Tierheims sollte noch  geübt werden.

Wenn Sie Kamille kennenlernen wollen, wenden Sie sich einfach direkt an das Tierheim Alsfeld (Tel. 06631 2800), für weitere Informationen aber auch gern an unsere Ansprechpartnerin hier im Verein, unsere Frau Schlitt.

     

 

  

Suche

Kontakt

Email:
Name:
Nachricht:
Wie heißt die Bundeskanzlerin? (Nachname)