Bruder2 105 kg

Gary, Beagle

geb. 26.10.2017

Rüde, unkastriert, 10,5 kg

Ansprechpartner: Ursel Schlitt (Tel. 06692 - 8593)

UPDATE 2: Gary hatte bereits Besuch von einer Familie und deren netter Hündin Amy. Es war Liebe auf das erste Wuff, und nun dauert es nur noch ein paar Tage, bis er endgültig dorthin ziehen kann. Alles Gute, kleiner BeagleMann!

UPDATE:

Der kleine Gary hat ebenfalls Zwischenstation in einer Pflegefamilie bezogen. Dort darf er bei Jette und Sid, den dort lebenden Hunden in die Lehre gehen, bis sich die Für-immer-Familie für ihn findet. Wenn Sie wollen, lesen Sie mehr dazu in seinem Pflegestellentagebuch.

 

Gary, der junge Beaglerüde ist auf der Suche nach einem neuen Wirkungskreis.

Bisher hat er immer mit seinem Bruder Gismo zusammengelebt, wäre daher nicht traurig, wenn das gesamte Doppelpack gemeinsam umziehen dürfte. Aber das ist natürlich keine Bedingung.

Gary ist ein fröhlicher und aufgeweckter Beagle, der es liebt, mit seinem Pfleger im Freilauf zu toben. Er ist ein verträglicher Geselle, der im neuen Zuhause sicher auch für Kinder ein passender Spielgefährte wäre.

Ordentlich an der Leine zu laufen und all die anderen wichtigen Sachen, die ein Beagle können sollte, muss er natürlich noch lernen.

Vielleicht haben Sie Lust, ihn in sein neues Leben zu begleiten und ihm einen Platz in Ihrem Herzen und Ihrem Zuhause zu geben? Dann melden Sie sich bei seiner Vermittlerin.

  

 

 

Gismo Portrait

Gismo, Beagle

geb. 26.10.2017

Rüde, unkastriert, 12,1 kg

Ansprechpartner: Ursel Schlitt (Tel. 06692 - 8593)

UPDATE 20.2.:

Gismo ist erstmal in eine Pflegestelle gezogen. Hier lernt schon mal, worauf man als Beaglejunge im neuen Zuhause achten sollte. Und auch mit der Katze der Pflegestelle hat er bereits erste Bekanntschaft geschlossen.

Davon und wie es mit dem jungen Rüden weitergeht, können Sie in seinem Pflegestellentagebuch lesen. 

 

Ich heiße Gismo und darf, genau wie mein Bruder Gary das Institut verlassen, sobald sich die richtigen Menschen für mich gemeldet haben.

Ich bin ein unternehmungslustiger und fröhlicher Beaglejunge und freue mich schon sehr darauf, mit dir lange Spaziergänge zu machen und das Leben "da draußen" kennenzulernen. Vielleicht musst du ein wenig Geduld mit mir haben, da ich vieles noch nicht kenne, aber du kannst sicher sein, dass ich nur darauf warte, DIR mein Beagleherz zu schenken.
Wenn du mit mir in die Hundeschule gehst, werde ich mir gaaanz große Mühe geben, alles richtig zu machen. Und wenn du zu Hause ein kuscheliges Plätzchen für mich hast und Streicheleinheiten noch dazu, dann bin ich genau DEIN Beagle.
 
Du musst nur noch meine Vermittlerin anrufen, dann können wir uns bald kennenlernen. DEIN Gismo
 
Gismo
 

  

 

 

Bruder1 121kg

Baldus, Beagle

geb. 01.06.2016

Rüde, unkastriert , 12,8 kg

Ansprechpartner: Ursel Schlitt (Tel. 06692 - 8593)

 

UPDATE, 1.3.19: Dieser junge Beaglerüde, der nun und für immer ELIAS heißt, durfte heute  zu seiner Familie ziehen, die ihn schon sehnsüchtig erwartet hat. 

Baldus hat sein Köfferchen gepackt und sitzt nun voller Vorfreude drauf und wartet. Vielleicht auf Sie?

Baldus ist ein freundlicher mittelgroßer Beaglerüde, der

verträglich ist sowohl mit Rüden als auch Hündinnen; Katzen und andere Kleintiere kennt er (noch) nicht. Nun suchen wir Menschen für ihn, die sich auf das Abenteuer "Laborbeagle" einlassen möchten. Menschen, die ihm bei langen Spaziergängen beibringen, wie man an der Leine läuft, aber auch, wie toll es in der Natur ist.

Wir suchen Menschen für Baldus, die ihn auslasten, ihm auf der anderen Seite jedoch genügend Zeit geben, im "richtigen" Leben anzukommen, Körbchen, Streichelhände und Leckerchen aber auch liebevolle Konsequenz inklusive.

Sie könnten sich vorstellen, Baldus in Ihr Leben und Ihr Zuhause zu holen? Seine Vermittlerin freut sich auf Ihren Anruf.

Punktchen

Pünktchen, Laborbeagle

geb. 2.5.2012

nicht kastriert, ca. 12 kg 

 Ansprechpartner: Roswitha Schnabel (Tel. 06591 - 985 402)

UPDATE 2: Wartezeit vorbei - aus Pünktchen wurde Mayla und damit ein glückliches Beaglemädchen mit eigener Familie und in einem richtigen Zuhause.

UPDATE:

Pünktchen hat eine Familie gefunden, ihre Siebensachen gepackt und muss jetzt nur noch Schwäbisch lernen. Einem glücklichen Leben steht ausser ein paar Tagen nichts mehr im Wege

 

Das Christkind hat ein Herz für Pünktchen und ihr rechtzeitig zu Weihnachten die Freiheit versprochen. Damit aus dem Versprechen schöne Wirklichkeit wird, sucht Pünktchen Menschen, die ihr bei ihren ersten Schritten in das neue, unbekannte Leben zur Seite stehen.

Pünktchen verträgt sich ganz ausgezeichnet mit anderen Hunden, ist Menschen gegenüber sehr zutraulich und liebt nichts mehr als zärtliche streichelnde Hände.

Haben Sie Platz in Ihrem Herzen und in Ihrem Zuhause für diese anschmiegsame Schönheit? Dann melden Sie sich bei ihrer Vermittlerin.

Puenktchen


Maggy

Maggy, Laborbeagle

geb. 7.5.2015

nicht kastriert, ca. 12 kg

Ansprechpartner: Roswitha Schnabel (Tel. 06591 - 985 402)

 

Update: Maggy hat ihr Zuhause gefunden und wird eine Wasserratte hoch in Deutschlands Norden.

 

Lassen Sie sich nicht täuschen! Hinter dem sanften Blick und der zarten Erscheinung versteckt sich ein fröhlicher, lebhafter Kobold. Das hat Maggy von Papa Toffee geerbt, und wie er sprüht sie vor Lebensfreude. Aber Maggy weiß auch sehr gut die stillen Momente ausgiebigen Kuschelns zu genießen.

Ihre Menschen sollten ihrer Neugier, ihrem Bedürfnis nach Nähe und Liebe und ihrem Temperament gerecht werden können. Das trifft auf Sie zu? Dann melden Sie sich bei Ihrer Vermittlerin.

Nelson

Nelson, Laborbeagle

geb. am 18.11.2010

Rüde, unkastriert, ca. 14 kg

Ansprechpartner: Roswitha Schnabel (Tel. 06591 - 985 402)

 

 

Update 17.12.:  Nelson darf im neuen Jahr in sein eigenes Zuhause umziehen

 

Update 4.12.: Nelson ist eine Pflegestelle gezogen und sucht von dort aus seine neue Familie. Welche Vorbereitungen er dazu trifft, können Sie in seinem Pflegestellentagebuch nachlesen.

 

Nelson hat sich zum Jobwechsel entschlossen. Er ist bereit, seine Stelle im Labor möglichst schnell aufzugeben und einen Neuanfang als Familienunterhalter und Seelencoach zu wagen.

Nelson ist mittelgroßer, unkastrierter Rüde und wirkt mit seinen etwa 14kg  ein bisschen kompakt. Vom Wesen her ist er recht unbekümmert und frei. 

Nelson liebt Menschen, ist anhänglich und ausgesprochen nett und freundlich. Wenn es ans Fressen geht, dann kann er allerdings auch etwas zum Futterneid neigen. Mit liebevoller Konsequenz und Geduld  dürfte das aber schnell kein Problem mehr sein.

Haben Sie Lust auf einen Begleiter, der Ihr Zuhause zu einem Heim macht, der mit Ihnen durch Dick und Dünn geht, der Ihnen für Zuwendung und Futter seine ganze Liebe schenkt? Dann melden Sie sich bei seiner Vermittlerin

 

 

Kalle, FBIKalle Portrat

geb.  2013

Rüde, kastriert, SH ca. 62cm

 

Ansprechpartner: Stephan Bast (Tel. 0351 - 422 44 08 oder 0157 - 723 653 75) und Steffi Braune (0173 - 94 88 619)

Update Kalle hat das große Los gezogen und durfte Anfang des Jahres zu seiner Für-immer-Familie ziehen.

Hab ein schönes Leben,du großer hübscher Kerl!

 

Ich heiße Kalle und bin ein 5 jähriger, kastrierter, selbstbewusster FBI-Rüde.  Am Anfang bin ich manchmal etwas stürmisch, da ich am liebsten viel toben und geistig ausgelastet werden möchte. Nach ausgiebigem Spielen bin ich aber auch fürs Kuscheln zu begeistern.

Außerdem habe ich viel Spaß daran neue Kommandos zu erlernen, was mir meist nicht schwer fällt, da ich ein kluges Kerlchen bin. Mit Hündinnen komme ich gut aus und liebe es mit ihnen zu spielen, von anderen Rüden bin ich aber weniger begeistert.

Da ich ein sehr aktiver Hund bin, würde ich mir wünschen, dass mein neuer Besitzer etwas Hundeerfahrung mitbringt und Spaß daran hat mich auszupowern.

In meinem Zuhause würde ich mich über Kinder freuen, allerdings sollten diese schon etwas älter sein, damit ich auch mit ihnen toben kann.

Kalle1   Kalle2  Kalle3

Bella1Bella, Laborbeagle

geb. 16.01.2018

nicht kastriert, 8 kg

 

Ansprechpartner: Roswitha Schnabel (Tel. 06591 - 985 402)

 

 

 

Update:  Glücksbeagle Bella wird in einer Familie mit Kindern sehnsüchtig erwartet

 

Die kleine Bella ist eine sehr liebevolle und zugängliche Hündin. Zwar ist sie Neuem gegenüber erst einmal etwas vorsichtiger, taut aber schnell auf.

Bella würde gern in eine Familie mit Kindern ziehen, denn sie braucht neben einer liebevollen und konsequenten Erziehung ganz besonders viele Streicheleinheiten und Spielpartner.

Wenn Sie sich Bella als Ihr neuestes Familienmitglied vorstellen können,  dann melden Sie sich bitte bei ihrer Vermittlerin.

Suche